Startseite| Sitemap| Impressum
Reisen
 
 
« Zurück zur Reiseübersicht

Wien und Wachau - zwischen Traum und Wirklichkeit


Wien und Wachau - zwischen Traum und Wirklichkeit


Die Wachau ist UNESCO Weltkulturerbe, Weinanbaugebiet, ein Garten der Sinne und eines der schönsten Flusstäler Europas. Ihre bewegte Geschichte, die außergewöhnlichen Kunstschätze, sowie die malerische Landschaft, faszinieren Besucher aus aller Welt. Wir erkunden Wien und lauschen dem herrlichen Dialekt “Küss die Hand gnädge Frau“ - Wien ist einfach wunderbar. Mit Geißler-Reisen werden Sie es erleben.



13.06.
Gemütliche Anreise nach Wien. Sie wohnen in einem guten 3-Sterne Hotel. Nach dem Abendessen können die Unternehmungslustigen mit dem Taxi in die Innenstadt fahren.

14.06.
Da ein Tag kaum ausreicht, um die Walzermetropole kennen zu lernen, lassen Sie sich die Stadt mit einem Fremdenführer näher bringen. Auf der Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem die Ringstrasse mit der Oper, Parlament und Burgtheater, das Schloss Belvedere und das Wahrzeichen Wiens, den bekannten Stephansdom. Im Anschluss an die Stadtrundfahrt wartet ein ganz besonderes Erlebnis auf Sie: ein 300 Jahre alter magischer Ort in der Unterwelt Wiens – lassen Sie sich von der Geschichte der ältesten Sektkellerei Österreichs im Zuge einer Führung der Kellerwelten fesseln und genießen Sie zum Abschluss ein prickelndes Glas Schlumberger Sekt. Am Abend besuchen Sie Grinzing. Wir kehren beim Heurigen ein. Bei Musik und Wein schmeckt das Abendessen besonders gut.

15.06.
Unser heutiger Ausflug führt Sie in die Wachau. Zahlreiche Filme sind hier gedreht worden. Das enge Tal, durch das sich die blaue Donau schlängelt, ist gekrönt von zahlreichen romantischen Burgen, Schlössern und Klöstern. Unsere erste Besichtigung gilt dem Benediktinerkloster Stift Melk, das direkt an der Donau liegt. Nach einer ausführlichen Außenbesichtigung spazieren wir durch die wunderschöne Altstadt von Melk, steigen anschließend in eines der romantischen Donauschiffe um und es geht donauabwärts Richtung Spitz. In Dürnstein wartet eine lustige Weinerlebnisfahrt durch die Wachauer Weinwelt auf Sie. Hoch oben am Loipenberg, inmitten der wunderschönen Kulisse der Wachau, genießen Sie ein Glaser´l Wein wie auch eine fantastische Aussicht. Im idyllischen Städtchen Krems haben Sie freie Zeit für eine Stadterkundung. Abendessen im Hotel.

16.06.
Gut gelaunt und voller Eindrücke treten Sie die Heimreise an.


4 Tage pro Person im DZ

384.90 €

Einzelzimmerzuschlag:69.90€

Reiseleistungen

Busreise im modernen Komfortreisebus

Süße Überraschung an Bord

3 x Üb. in einem guten 3-Sterne Hotel in Wien

3 x Frühstücksbuffet

2 x Abendessen im Hotel

Heurigenbesuch (3-Gang Menü 0.25 ltr. Wein + Musik)

Stadtführung Wien mit örtl. Rl.

Führung der Kellerwelten eine der ältesten Sektkellerei Österreichs

Ein Glas Schlumberger Sekt

Ausflug nach Grinzing

Ausflug Wachau mit örtl. Rl.

Schifffahrt auf der Donau von Melk nach Spitz

Außenbesichtigung Stift Melk

Lustige Weinerlebnisfahrt mit einem Glaser‘l Wein

13.06.2017 - 16.06.2017