Startseite| Sitemap| Impressum
Reisen
 
 
« Zurück zur Reiseübersicht

Osterhasentreffen im Zittauer Gebirge


Osterhasentreffen im Zittauer Gebirge


Herzlich Willkommen zu unserer Traditions Osterreise ins Zittauer Gebirge. Unser Hotel „Oybiner Hof“ befindet sich im Herzen des reizvollen Kurortes am Fuße des Berges Oybin. Hier werden Sie liebevoll umsorgt. Unsere Ausflüge führen Sie zu den Osterreitern, ins Zittauer Gebirge und in die Wallensteinstadt Liberec. Ostern wird hier mit alten Traditionen und Bräuchen gefeiert. Überall sind die Büsche und Bäume mit Eiern geschmückt. Unsere Karin kennt die besten Verstecke für Ihr Ostergeschenk.



13.04.
Mit Ihrem „Eilenburger“ erreichen Sie Bauzen. Hier werden Sie von der Türmerin begrüßt und unternehmen einen Rundgang durch die 1000 jährige Stadt. Danach geht Ihre Reise weiter ins Zittauer Gebirge. Im Hotel „Oybiner Hof“ werden Sie bereits mit einem Eierlikör erwartet.

14.04.
Mit der Zittauer Schmalspurbahn erreichen wir nach einer 45 min gemütlichen Fahrt Zittau. Seit über 100 Jahren dampft die kleine Bahn durch die Landschaft. Zittau ist geprägt von schlesiger-, böhmischer- und sächsischer Lebensweise. Gelegen an alten Handelswegen wurde sie als „Die Reiche“ bezeichnet. Während eines kleinen Stadtbummels erblicken Sie den „Palazzo Grande“, in der barocken Altstadt. Weiter geht die Reise mit unserem Bus durch romantische Dörfer mit Umgebindehäusern nach Görlitz. Die Stadt begeistert mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

15.04.
Freizeit in Oybin oder Möglichkeit: (Aufpreis 20,00 €) Unser heutiges Reiseziel ist die Wallensteinstadt Liberec. Mit einem örtl. Rl. unternehmen Sie einen Bummel durch die historische Altstadt. Bemerkenswert ist das altehrwürdige Rathaus. Nach dem Abendessen Kegelabend im Hotel.

16.04.
Erleben Sie heute die traditionell in Frack und Zylinder gekleideten, berühmten Osterreiter! Es geht in die sorbische Lausitz. Sie machen Stationen bei den verschiedenen Osterreiterprozessionen
und besuchen Bautzen. Hier formieren sich die Reiter am Vormittag. Weiter geht unser Ausflug zum Kloster Panschwitz. wo eine besondere Oster-Tradition der Gegend ihren Ursprung hat. Die Saatreiter (wie die Osterreiter auch heißen) werden mit den prächtig geschmückten Pferden im Klosterhof begrüßt und es wird der Ostersegen ausgesprochen. Handwerker und Händler laden zum Klostermarkt ein.
17.04.
Leider verabschieden wir uns von unseren Gastgebern und treten die Heimreise an.


5 Tage p.P. im DZ

429.90 €

Einzelzimmerzuschlag:69.90€

Reiseleistungen

Busreise im modernen Komfortreisebus

Süße Überraschung an Bord

4 x Üb. im Hotel „Oybiner Hof“in Oybin

Begrüßung mit einem Willkommenstrunk (Eierlikör oder Eierpunsch)

4 x Frühstück

4 x Abendessen als 3-Gang Wahl Menü mit Vorspeisenbuffet

Lustiger Kegelabend am Ostersamstag

Stadtführung mit der Türmerin durch Bautzen

Eintritt Sorbisches Museum Bautzen

Ausflug durchs Zittauer Gebirge mit örtl. Rl.

Fahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn

Ausflug zu den Osterreitern nach Bautzen und zum Kloster Panschwitz

Osterüberraschung

Verabschiedung mit kleinem Geschenk

13.04.2017 - 17.04.2017
Die Ortstaxe 1.40 € pro Nacht ist vor Ort zu zahlen