Startseite| Sitemap| Impressum
Reisen
 
 
« Zurück zur Reiseübersicht

Große Irlandrundreise


Große Irlandrundreise


Irland ist ein Paradies für Naturliebhaber aller Art. Überall ist die Nähe des Atlantiks und damit des Golfstromes spürbar. Mit dem Killarney Nationalpark, dem Burren und den Cliffs of Moher befinden sich an der Atlantikküste einige eindrucksvolle Naturziele. Sie unternehmen eine Panoramafahrt auf dem Ring of Kerry und lernen eine der schönsten Küstenstraßen Europas kennen. Besonders eindrucksvoll ist die Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit der Iren. Unser Chef hat einige Male die grüne Insel bereist und diese wundervolle Reise für Sie geplant.



18.05.
Bequeme Anreise im „Eilenburger“ nach Zeebrügge/Rotterdam zur Überfahrt nach Hull. Sie übernachten in 2–Bett–Innenkabinen. (Kabinen verfügen über Doppelstockbetten). Abendessen individuell an Bord.
19.05.
Unsere Reise geht heute quer durch Mittelengland. Sie besuchen Chester und bummeln durch die mittelalterliche Stadt. Weiterfahrt auf die Insel Anglesey. Von Holyhead fahren Sie mit der Schnellfähre über die Irische See. Abendessen individuell an Bord. Sie erreichen Dublin am späten Abend.
20.05.
Wir begrüßen unseren irischen Reiseleiter, welcher uns in den nächsten Tagen begleitet. Zunächst besichtigen wir die schönsten Sehenswürdigkeiten von Dublin. Wussten Sie, dass Irland nach dem 2. Weltkrieg 1500 deutsche Waisenkinder aufgenommen hat? Hier in Dublin befindet sich ein Denkmal dafür. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten werden Sie begeistern. Wichtig für die Herren-hier befindet sich die Guinness–Brauerei! In Kilbeggan besuchen Sie das Whiskey–Museum. Nächste Station Ihrer Reise ist Clonmacnoise am Ostufer des Shannon. Die bereits im 6. Jh. gegründete Klostersiedlung zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Irlands. Hier befinden sich einige riesige keltische Kreuze. Weiterreise zur Üb. nach Galway. Abendessen im Hotel.
21.05.
Entlang der malerischen Küstenstrasse  fahren wir zu den Cliffs of Moher, einer bis zu 200 Meter senkrecht in den Atlantik abfallenden Klippenfront. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den Ozean. Sie fahren durch den Burren, eine, auf den ersten Blick öde und fast Menschenleere, Karstwüste. Auch hier begegnen Ihnen immer wieder Zeugnisse frühzeitlicher Besiedlung. Bei Limerick besuchen Sie Bunratty Castle. Die imposante Burg ist von einem Freilandmuseum mit Bauernkaten, Geschäften, einer Schule und natürlich einem Pub aus dem 19. Jh. umgeben. Wir stoppen in Adare, einem Städtchen mit besonders farbenfrohen Wohnhäusern. Weiterreise zur Übernachtung Raum Kerry. Abendessen im Hotel.
22.05.
Der Killarney Nationalpark ist sehr vielseitig. Malerische Seen, eine bis zu tausend Meter hohe Gebirgskette und natürlich die Iveragh Halbinsel, geben ihm einen besonderen Reiz. Die Panoramafahrt auf dem Ring of Kerry führt über die berühmteste Küstenstraße Irlands rund um die Halbinsel Iveragh. Die bergige Landschaft wird begleitet von einer subtropischen Vegetation. Immer wieder gibt die zerklüftete Küstenlinie den Blick auf den Ozean frei. Bei zahlreichen Fotostopps genießen Sie die überwältigende Landschaft. Abendessen im Hotel Raum Kerry.
23.05.
Wir durchfahren die malerische Region um Ballyhoura. Die naturbelassene grüne Hügellandschaft liegt abseits der ausgetretenen Touristenpfade. Hier fühlen Sie wie das Herz Irlands schlägt. Auf dem Plateau des legendären Rock of Cashel befindet sich die Ruine einer alten Kathedrale aus dem 13.Jh., welche Sie besuchen. Weiterreise nach Dublin. Es wird Zeit für ein Bierchen in einem der zahlreichen Pubs. Leider müssen wir uns heute Abend von unserem Reiseleiter verabschieden. Übernachtung in Dublin. Abendessen im Hotel.
24.05.
Wir verabschieden uns von Irland und erreichen nach einer dreieinhalbstündigen Überfahrt britischen Boden. An Bord frühstücken Sie. An der waleser Küste haben wir noch einen Stopp eingeplant. Weiterreise nach Hull, wo uns die Fähre nach Holland/Belgien erwartet. Üb. in Zweibettinnenkabinen an Bord. Abendessen individuell.
Sie genießen das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm.
25.05.
Wir erreichen am Vormittag das europäische Festland und treten die Heimreise an.

.

Möglichkeit:    

Aufpreis 2-Bett -Außenkabine          30,00 € p.P.
        (größer und 2 untere Betten)
2 x Abendessen an Bord                  40,00 € p.P.

.

Hinweis:    Bitte Ausweis nicht vergessen!!!
.

empfehlenswert für die Übernachtung an Bord ist ein Handgepäck



8 Tage pro Person

939.90 €

Einzelzimmerzuschlag:165.90 €

Reiseleistungen

Busreise im modernen Komfortreisebus

Süße Überraschung an Bord

Fährpassage Zeebrügge/Rotterdam-Hull-Rotterdam/Zeebrügge

2 x Üb. in 2-Bett-Innenkabinen

2 x Frühstücksbuffet an Bord

Fährpassage Holyhead-Dublin mit der Schnellfähre

1x Üb Frühstücksbuffet in Dublin

1x Üb / HP Raum Galway

2x Üb / HP Raum Kerry

1x Üb / Abendessen in Dublin

Fährpassage Dublin – Holyhead

Frühstück auf der Fähre

Stadtrundfahrt Dublin mit örtl. RL.

Eintritt Whiskey-Museum

Eintritt Clonmacnoise inkl. Führung und Film

Eintritt Bunratty Castle und Freilichtmuseum

Eintritt Rock of Cashel inkl. Führung und Film

Örtl. Reiseleitung vom 3. bis 6. Tag

Guten Morgen Whiskey in Irland täglich an Bord des „Eilenburgers“

18.05.2016 - 25.05.2016