Startseite| Sitemap| Impressum
Reisen
 
 
« Zurück zur Reiseübersicht

Bad Flinsberg - Polnisches Riesengebirge Hotel „Magnolia“


Bad Flinsberg -  Polnisches Riesengebirge Hotel „Magnolia“


Der Kurort Bad Flinsberg wird „die Perle der Niederschlesischen Kurorte“ genannt. Die klare Gebirgsluft, die Ruhe und Stille der Berge, verleihen Bad Flinsberg eine angenehme Atmosphäre. Ein Bummel durch den gepflegten Kurpark, vorbei an altehrwürdigen, herrschaftlichen Villen, lassen den Glanz aus vergangenen Zeiten erahnen. Berühmte Persönlichkeiten aus ganz Europa verbrachten in Bad Flinsberg ihre Sommerfrische. Mineralhaltiges Wasser und heilkräftiges Moor sind die Schätze des Kurortes. In Ihrer freien Zeit können Sie schöne Spaziergänge unternehmen, oder Sie nutzen die Ausflugsmöglichkeiten nach Hirschberg, Breslau oder ins benachbarte Schreiberhau.



Kurhotel „Magnolia 1“

Es gibt in Bad Flinsberg das Hotel Magnolia1, 2 und 3.
Alle drei Hotels liegen direkt in Bad Flinsberg. Das „Magnolia 1“ befindet sich in „1A“ Lage an der kleinen Hauptgeschäftsstrasse in unmittelbarer Nähe zum Kurpark.
Unser Kurhotel verfügt über eine Salzgrotte, Solebad, Schwimmhalle, Fitnessecke und Sauna.
Das Hotel hat viele Stammgäste.

Kurhotel „Magnolia 2“

Ihr Kurhaus wurde neu renoviert. Es verfügt über einen Fahrstuhl und ein Hallenbad. Unser Hotel erfreut sich allgemeiner Beliebtheit. Das sympathische Personal ist deutschsprachig und hilft Ihnen gern. Die Behandlungen sind im Hause. Alle Zimmer verfügen über Bad, Dusche,WC, Sat.-TV und Telefon. Mit dem Hotelbus stündlich kostenfreier Transfer ins Zentrum (ca. 500 Meter). Traumhafte Terrasse mit Panoramablick aufs Isergebirge. Bademäntel können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Möglichkeit:               Zuschlag VP :                        70,00 €                                 

                                   Aufpreis „Magnolia 1“           25,90 €

                                   Aufpreis „Magnolia 3“           25,90 €

Indikationen und Behandlungen

Bad Flinsberg ist bekannt für seine Radonquellen, deren Heilmöglichkeiten in unterschiedlichsten Formen genutzt werden. Behandelt werden Krankheiten des Bewegungsapparates, des Kreislaufsystems und der Atemwege, sowie Frauenleiden und Nervenerkrankungen. Anwendung finden trockene Massagen, Lymphdrainage, Sauerstofftherapie, Perlbad, Gussbehandlungen, Moorpackungen, Kräuter – und Radoninhalationen, Infrarot- Solux, Fango Packungen, Galvanisationen, und Magnettherapie.


15 Tage HP

579.90 €

Einzelzimmerzuschlag:79.90 €

Reiseleistungen

Busreise im modernen Komfortreisebus

Bei kleineren Gruppen ( bis 14 Gäste kommt unser „Mini Eilenburger“ zum Einsatz. Er verfügt über Schlafsessel – Video - Klima)

14 x Übernachtung im gebuchten Kurhotel „Magnolia “

14 x Frühstücksbuffet

14 x Abendessen

1 x ärztliche Konsultation

25 Kuranwendungen

1 x Tanzabend

1 x Dia Abend

1 x Grillabend (wetterabhängig)

Willkommensdrink mit Info-Stunde

1 x Folkloreabend

Freie Nutzung des Hallenbades

Polnische Einreisegebühr

Freie Nutzung des Hotelbusses

Die Kurtaxe ist vor Ort selbst zu entrichten

17.10.2015 - 31.10.2015