Startseite| Sitemap| Impressum
Reisen
 
 
« Zurück zur Reiseübersicht

Gardasee – Natur und Kultur


Gardasee – Natur und Kultur


Mit Geißler-Reisen erleben Sie eine sonnige Herbstreise an den faszinierenden Gardasee. Hier, wo die Zitronen und die Olivenbäume wachsen, wo sich die Berge malerisch im Wasser spiegeln, liegt am Nordufer der bekannte Urlaubsort Riva del Garda. Ihr schönes 3 – Sterne Hotel „Benacus“ befindet sich am Berghang und verfügt über einen gepflegten Garten mit Pool. Weit über die Region hinaus ist es für seine erlesene Küche bekannt. Hier erleben Sie die südländische Gastlichkeit.



09.10.

Unsere Anreise führt uns durch Deutschland und Tirol. Entlang des schönen Inntals überqueren wir am Brenner die Alpen und erreichen Südtirol. Nach dem Willkommens-Abendessen begrüßt Sie unser Wirt mit einem Cocktail.

10.10.

Freuen Sie sich auf eine traumhafte Panoramafahrt entlang des Gardasees nach Sirmione. Die Insel erscheint als ein herrlicher Naturpark. Alleen und Wege werden von Olivenbäumen, Zypressen, Lorbeerbäumen und Magnolien gesäumt. Seit ältesten Zeiten ist Sirmione bewohnt. Davon zeugen immer wieder bedeutende Funde. Bewacht wird das kleine Städtchen durch eine Scaliger Burg, durch die Sie in die Altstadt schreiten. Die engen, romantischen Gassen mit dem südländischen Flair, machen es zu einem Juwel. Wie wäre es mit einer kleinen Inselrundfahrt? Auf der Heimfahrt besteht die Möglichkeit einer Weinprobe der berühmten Trentino-Weine mit kleinem Imbiss.

11.10.

Heute unternehmen wir mit Ihnen eine Panoramafahrt durch die schönsten Täler der Region. Der Weg nach Trento führt vorbei an den malerischen Seen von Tenno und Toblino. In Trento angekommen ,haben Sie

genügend Zeit die Stadt zu erkunden. Auf der Heimfahrt besteht die Möglichkeit eine der bekanntesten Grappabrennereien der Region, inkl. Führung und Verkostung zu besuchen.

12.10.

Freizeit, Möglichkeit ab 20 Gäste: (Aufpreis 48,00 € inkl. Schifffahrt, örtl. Rl.).Venedig-ein Labyrinth aus Palästen, prächtigen Kirchen, Kanälen, Brücken, und unzähligen historischen Gebäuden. Kunst, Kultur und natürlich die weltbekannten Gondoliere haben diese Stadt seit Jahrhunderten geprägt. Sie reisen nach Venedig, und schiffern weiter zum Markusplatz.Von hier aus spazieren Sie mit unserem Reiseleiter zum Canale Grande und zur Rialtobrücke. Seufzerbrücke, Dogenpalast und Markuskirche sind weitere Sehenswürdigkeiten, welche Sie besuchen.

13.10.

Heute zeigt sich der Gardasee von seiner schönsten Seite. In Riva besteigen Sie ein Schiff. Wir fahren gemeinsam nach Limone, einem verträumten Städtchen, am Westufer des Sees. Das kleine Städtchen verdankt seinen Namen den zahlreichen Zitronenbäumen, welche hier, windgeschützt durch hohe Felswände, besonders gut gedeihen. Sie bummeln durch die engen Gassen, genießen den Zauber des südländischen Lebens und schauen den Fischern am kleinen Hafen bei der Arbeit zu. Weiterfahrt mit dem Schiff nach Malcesine. Hier verweilte Goethe auf seiner Italienreise und wurde vor Begeisterung als Spion verhaftet.

Abschiedsdinner im Hotel.

14.10.

Heute geht unsere Reise zu Ende. In Mori haben Sie noch einmal Gelegenheit Wein und weitere Spezialitäten der Region zu kaufen. Mit Sonne im Herzen und erlebnisreiche Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.


6 Tage pro Person

399.90 €

Einzelzimmerzuschlag:84.90 €

Reiseleistungen

Busreise im modernen Komfortreisebus

Süße Überraschung an Bord

5 x Übernachtung im 3 – Sterne Hotel „Benacus“ und Nebenhaus in Riva

5 x Frühstücksbuffet

1 x 3 Gang Willkommens- Abendessen mit Salatbuffet

1 x 4 Gang Menü mit italienischen Spezialitäten

2 x Abendessen mit Menüwahl

1 x Galadinner bei Kerzenschein

1 x Italienischer Abend mit Musik

Begrüßungscocktail im Hotel

Gardasee- Schifffahrt von Riva über Limone nach Malcesine

Tälerpanoramafahrt

Gardaseepanoramaausflug nach Sirmione

Ortstaxe

09.10.2015 - 14.10.2015